spacer
Kafi Royal – mit Flüchtlingen gegen Grenzen spielen und lernen

Foto

Seit 2014 öffnet dienstags das Kafi Royal Flüchtlingen, Asylsuchenden und Einheimischen die Türen für gemeinsames Spielen, Sprechen, Lernen, Austauschen, Internetsurfen und Briefe schreiben. Nachmittags von 16 bis 19h finden Deutschstunden statt, ab 19h ein gemütliches und ungezwungenes Abendprogramm mit Spielen, Bildern und Musik. Mit dem Kafi Royal schaffen wir einen Raum für Gemeinschaft und Wissensaustausch, welcher uns die Möglichkeit zur Selbstermächtigung, zum Ausdruck einer eigenen Stimme und von Kreativität geben soll. Wir wollen ein gesellschaftliches Ideal vorleben, in dem Menschen frei atmen und ohne Diskriminierung leben können. Herzlich willkommen allen Mithelfenden, Besucherinnen und Besuchern!

Kontakt: facebook.com/kafiroyal/

In Zusammenarbeit mit Netzwerk Asyl Aargau und Solikarte

Nächste Anlässe:

Sa 27.2.16 in Aarau, Zürich etc.: Internationale Aktionstag “Safe Passage now – european march for refugee’s rights.
Auch in der Schweiz gibts Aktionen in Bern, Zürich, Lausanne, Luzern, Biel und Aarau. Das Ganze ist noch nicht sehr bekannt, also streut doch diese Info weiter.
https://www.facebook.com/safepassagenow.swiss

Mi 9.3.16 14h, Kafi Royal: Filmnachmittag mit dem Contact Nussbaumen (Netzwerk Asyl Aargau): Best Kids Fantoche 2015. Film 14h30

Di 19. April, 20h Kafi Royal: Playback-Theater mit  Theaterimpuls